Jetzt tickt die Uhr…

Da-Thema

Bereits(?) am 8.8. habe ich meine letzten fehlenden Unterlagen beim Prüfungsamt eingereicht und dies meinem Prof. mitgeteilt, welcher darauf hin umgehend ein Thema für meine Diplomarbeit eingereicht hat.

Gestern kam dann die Bestätigung. Das Thema für meine Diplomarbeit lautet „Führungstraining im Netzwerk„. Bis 19. Februar habe ich nun Zeit die Arbeit fertig zu stellen. Mein Ziel ist natürlich deutlich früher fertig zu werden…

Um also allen Fragenden endlich antworten zu können: Ich bin jetzt offiziell „gemeldet“ und die Zeit läuft. Das ist einerseits beunruhigend, weil es jetzt kein Zurück mehr gibt, aber erstens finde ich Prüfungen eigentlich immer sehr spannend und zweitens bedeutet es dass ich die vorgegebenen Studieninhalte komplett abgearbeitet habe, also freue ich mich natürlich auch über diese Nachricht.

An diesem Tage...

7 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. avatar

    Findest Du es nicht etwas peinlich Dein ewiges Rumgerödel in der Uni so öffentlich zu zelebrieren?

  2. avatar

    @Jan: Da wir uns gar nicht kennen wundert es mich ein bisschen wie Du beurteilen möchtest ob ich irgendwo rumdödel?

  3. avatar

    @Jan: Wenn Dich das hier geschriebene so wenig interssiert und ja offensichtlich doch so aufwühlt, dann habe ich einen total innovativen Vorschlag für Dich:

    Lies einen Blog, der Dich interessiert! Und spar Dir Deine wirklich uninteressanten und doch aufwühlenenden Kommentare für einen interessanteren Blog auf…

  4. avatar

    hey ralf, toll, dass du jetzt endlich anfangen darfst! ich freue mich schon auf deine examens-, bzw. diplombloggereien..viel glück und spaß wünscht kati

  5. Pingback: Marketing in der Erwachsenenbildung | adesigna.net | I did it my way

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


1 + 7 =