25 Tools für den Mac

Es kommt immer wieder mal vor, dass Leute mich fragen was man so für Software auf dem Mac benötigt. Auch wenn ich einen Rechner für mich aufsetze gibt es ein paar Programme die unbedingt dabei sein sollten. Nicht alle (aber … Weiterlesen →

Tooltime

Tok, tok!? Hallo? Ja, das Blog ist noch da. Prima. Mein neuer Job, den ich (voraussichtlich) ab 15.11. antreten werde fordert sein Tribut. Auch privat sind noch einige Dinge zu erledigen, so kommt es zu einer extrem niedrigen Blogfrequenz. Einige … Weiterlesen →

ToDo Nr. 1

So, das pädagogische „Fachbloggen“ hat hier vorerst ein Ende, oder wenigstens eine Pause. Die letzte Prüfung liegt nun hinter mir und es beginnt das Warten auf die Ergebnisse von Klausur und Diplomarbeit. Ich freue mich schon den Schreibtisch etwas entrümpeln … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: a.rm

Was ist Lernen?

Sich mit Lernen zu beschäftigen dürfte neben Bildung, Vermitteln, Beratung, Organisation und Entwicklung eines der zentralen Themen für Pädagogen sein. Interessanter Weise gibt es sowohl in der psychologischen, als auch pädagogischen Literatur eine große Zahl von Ausführungen zu diesem Thema. … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: a.rm

Weblogs als Lerntagebücher

Gestern habe ich einen Einblick gegeben warum Lerntagebücher als reflexive Elemente in Bildungsprozessen eine wichtige Rolle spielen können. Das Verfassen von Lerntagebüchern ist eine Methode aus der Aktionsforschung, die die Handelnden dazu anhalten soll, die eigene Praxis zu erkunden, zu … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: a.rm

Lerntagebücher (in der Lehrerbildung)

Besonders in der Ausbildung von LehrerInnen scheinen Reflexive Methoden, z.B. in Form von „Tagebüchern“ eine interessante Möglichkeit zu sein. Hierzu ein paar Gedanken: Die Ausbildung von Lehrern im Bereich der Beruflichen Schulen findet grundsätzlich in drei Phasen statt. Phase Eins … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: a.rm

Prüfung Psychologie

Schon am vergangenen Donnerstag war meine Psychologieprüfung. Am FB Psychologie beginnen alle Prüfungen mit einem 10-Minütigen Vortrag. Das Thema ist durch den Prüfling frei wählbar, weil es nicht um den Inhalt, sondern die Art der Vermittlung geht. Ich wählte das … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: a.rm

Marketing in der Erwachsenenbildung

Heute habe ich meine Diplomarbeit abgegeben. Die Vorbereitungen waren ja nicht ganz komplikationsfrei. Das Prüfungsamt sah gute Gründe meinen Abgabetermin in den März zu verlegen, so dass ich nicht, wie ursprünglich geplant, bis 19. Februar abgeben musste. Zum binden der … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: a.rm

Frei von Studiengebühren

Nachdem es nun feststeht, dass in Hamburg die Studiengebühren von 500 Euro/Semester kommen werden, habe ich mich damit beschäftigt wie ich um diese Zahlung herum komme, denn ich werde im kommenden Semester kaum Leistungen der Uni in Anspruch nehmen. Mein … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: a.rm

Moderne Bibliotheken können das

Oder doch nicht? Vor kurzem wurde die Martha-Muchow Bibliothek eröffnet. Dort wurden nach 6-wöchiger Schließung wegen Umzug die Bibliotheken der Fakultät 4 zusammengeführt. Das finde ich schon einmal sehr praktisch. Allerdings gibt es noch einiges zu tun bis die Bibliothek … Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: a.rm
Seite 1 von 41234