A.bout

Hier ein paar Infos zu dieser Seite und ihrem Autor.

I did it my way

Ralf AppeltIch tue immer das, was ich in der jeweiligen Situation für richtig halte. Retrospektiv kann ich also immer sagen „I did it my way“ (…und der war hoffentlich nicht allzu falsch!?). Dieses Blog dokumentierte bisher 709 Teile meines Lebens. Für Kritik, Anregungen, Hinweise, Grüsse und ähnliches bin ich jederzeit dankbar.
Gelegentlich werde ich eingeladen um mein Wissen zu Themen wie z.B. „Bildung mit dem Web 2.0“ zu teilen. Eine Übersicht der von mir durchgeführten Workshops/Vorträge gibt es hier.
Wer sich für Photos interessiert ist in meinem Photoblog herzlich willkommen!

Likes & Dislikes

Viele Leute in meinem Umfeld wissen ja von meinen Allergien und das es nicht immer ganz einfach ist etwas zu kochen was mir dann auch noch schmeckt.
Für diesen Zweck gibt es den Gastgeberservice inklusive Likes & Dislikes.

Hier war ich schon mal…


create your own visited countries map

9 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. avatar

    hallo ralf,
    bin von web montag / hamburg auf dich gekommen (weil du #1 der teilnehmerliste bist …)

    da tut sich so gar nix, habe aber mal ’nen termin vorgeschlagen.

    gibt es da einen organistor oder wollen wir das einfach mal in die hand nehmen? oder bin ich zu forsch? melde dich doch mal -danke.

    interessanten blog hast du, mochte die budapest-bilder.

  2. avatar

    servus,

    ein nettes blog – gefällt mir sehr gut. vor allem eine sehr kreative navigation.

    lg
    andi

  3. avatar

    Hello, I came across your site while searching for the yellow and black chequered smart car. Soon I went crazy seeing the unpacking of your PowerBook. Your pictures are all very neat! Do you update your site often? I think I’m going to bookmark your a.pple page, to get updated on Apple stuff while improving my German.

    Correct me if I am wrong, but your site is Sehr spektakul?ren!

  4. avatar

    Hallo,

    also ich muss sagen, ich bin eher so auf Zufall hier gelandet, da ich immer auf der Suche nach neuen und interessanten Seiten im Netz bin. Man sieht hier schnell, wie man mit eigentlich sehr einfachen aber dennoch schönen mitteln einen Blog füllen kann.

    freundliche Grüße
    Josef Altmann

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


3 + = 7