Einkaufszettel einer StudentIN

Den hat sie im erst mit ihrer Freundin besprochen/abgeglichen und dann im Seminarraum liegen gelassen.
Einkaufszettel
Viel Spass!

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. avatar

    Ich kenne diese Studentin, weshalb ich auch unbedingt anonym bleiben m?chte…

    Es gibt da noch so ein paar andere Dokumente dieser Art, die ich auf bitten gerne ver?ffentlichen, bzw. an dich senden werde.

    Sie in aller ?ffentlichkeit zu d?pieren ist evtl. der letzte Weg.
    Vielleicht ist dieser Studentin auf dieser Weise bei zu kommen, auf anderem Wege ist jeder Versuch umsonst.

    MfG
    Der Anonyme

  2. avatar

    Dezente Hinweise nehme ich (per e-Mail) gerne entgegen 😉 (Harry, hol schon mal den Wagen!)

  3. avatar

    Und ich hab ja schon im Seminar gesagt, dass mich die Reihenfolge irgendwie wundert. M?sste Budni nicht an erster Stelle stehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

42 − 36 =