Pimp my Blog

In diesem Artikel möchte ich mal ein paar Plugins vorstellen die ich benutze oder die ich bemerkenswert finde, weil sie brauchbar sind oder eine prima Spielerei darstellen.

  • CA-Credits: Bedankt sich bei den Kommentatoren eines Artikels. Find ich klasse!
  • Cat2Tag: Erstellt „Tags“ aus den Kategorien.
  • Polyglot: Ermöglicht das posten in mehreren Sprachen. OK, das geht auch so, aber dank dieses Plugins wird nur die ausgewählte Sprache angezeigt.
  • RunPHP: Ermöglicht das einsetzen von PHP Code in die WP Artikel.
  • Search and Replace: Erstezt bestimmte Zeichenkombinationen in der SQL Datenbank. Kann sehr praktisch sein!
  • Fuzzy Recent Comments: Blendet die letzten x Kommentare zu einem Bestimmten Thema für y Tage ein.
  • Dynamic Text Replace: Kann mann als Shortcut oder so einsetzen.
  • Contact Form: Baut ein Mailformular in Posts oder Pages ein. Sehr gut!
  • Wighted Categories: Zeigt häufiger genutze Kategorien grösser an als wenig genutzte…
  • WP-Photos : In der Northern Coders Variante. Ermöglicht Mini-Bildergalerien in Beiträgen. Upload via FTP.

Eine Anmerkung zur Installation. Normalerweise ist es im jeweiligen Plugin beschrieben. Die meisten lassen sich auf einfache Art und Weise installieren, so dass es auch für „Nicht Programmierer“ möglich ist das eigene Blog ein wenig zu modifizieren.

Neben den Plugins kann man auch über Templates/Styles sein Blog etwas aufpeppen. Eine reihe von (seit WP 1.5 sehr einfach) zu installierenden Themes gibt es bei Alex King.

In this article I will talk about a few plugins which are used on my site or I think about that they are noteworthy.

  • CA-Credits: Says „Thank you“ to the commentators. Great!
  • Cat2Tag: Makes Tags out of caregories.
  • Polyglot: Post articles in different languages and let’s one select which should be displayed.
  • RunPHP: Gives you the ability to run PHP-Code inside your posts.
  • Search and Replace: Replace Strings inside your SQL-Database.
  • Fuzzy Recent Comments: Shows the last x comments to a specific entry.
  • Dynamic Text Replace: To use as a shotcut helper. You write e.g. a-net and wordpress shows adesigna.net.
  • Contact Form: Puts a contact form into a specific position inside posts or pages.
  • Wighted Categories: Often used categories are shown bigger than others.
  • WP-Photos : Northern Coders Version. Mini-Galerie inside your Posts. Upload via FTP.

I should say that most plugins are just easy to install. You don’t have to be a coder, as I am none.

Another way to modify your blog is by using Templates. A lot of „to go“ templates can be found at Alex King.

An diesem Tage...

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. avatar

    Hallo.

    Gibt es von „ca-credits“ eigentlich einen Nachfolger oder neue Version? Ich probiere es mal mit wp2.6 aus, aber es funktioniert bestimmt nicht…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


− 2 = 5