Führungstraining im Netzwerk

Langsam aber sicher geht es los. Nachdem ich endlich scheinfrei bin gibt es keine Ausreden mehr. Ich muss/will mich jetzt auf meine Diplomarbeit konzentrieren.
Thematisch geht es in Richtung „Führungstraining im Netzwerk“ das genaue Thema erfahre ich allerdings erst nachdem ich mich gemeldet habe. Schon jetzt ist es aber ein Graus sich mit der StaBi herumzuplagen um die gewünschte Literatur so lange entleihen zu können wie man gerne möchte. Allerdings bin ich ganz angetan, dass es teilweise auch Literatur im PDF Format gibt, leider funktioniert das technisch nicht immer so einwandfrei.
Falls jemand gute Literaturtipps aus der Ecke Erwachsenenbildung, Erlebnispädagogik, Führungstraining, Führungslernen, Unternehmenskultur und betrieblicher Weiterbildung hat bin ich für Hinweise sehr dankbar.
Die Größte Herausforderung wird für mich sicher die Balance zwischen Diplomarbeit, Freunden, Jobs und Ehrenamt sein. Da bin ich für Unterstützung jederzeit dankbar, ohne zu wissen wie diese aussehen könnte… .
Bei einigen anderen Examensbloggern habe ich gesehen, dass sie gelegentlich auch mal Literaturtipps veröffentlichen, das will ich an dieser Stelle auch versuchen, denn vielleicht ist der Eine oder die Andere ja mit einem ähnlichen Thema beschäftigt…

Update: Kati hat sowas wie eine Plattform für Examensblogger und ähnliches eingerichtet.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


4 + 4 =