Projekt 31 von 365

Puhh, die Idee an der Aktion Projekt 365 (oder 366) bei Flickr teilzunehmen und jeden Tag ein Photo zu knipsen machen fordert ein erstes Resümee.
Es ist gar nicht so einfach jeden Tag ein schönes Photo zu machen. Es scheitert am ehesten an der verfügbaren Zeit. Wenn ich ausreichend Zeit und Entspannung habe oder die Kamera im Richtigen Moment griffbereit habe ist es eigentlich kein Problem.
Ich habe auch den Eindruck durch die „Verpflichtung“ jeden Tag ein Bild zu machen zwinge ich mich manchmal selbst zu produktiven Photos und nehme mir die Zeit für ein gutes Bild.
Manchmal ist der Tag fast um und plötzlich fällt mir ein, das ich noch ein Photo machen muss. Das endet zu meinem Leidwesen dann in irgendwelchen Schnappschüssen. Das ist zwar schade, aber ich mache lieber mal einen Schnappschuss, als ein altes Bild aus meinem „Archiv“ in die Kette einzureihen.
Die bisherigen Ergebnisse gibt es hier im Überblick. Per RSS könnt ihr meine täglichen Photos (nicht täglichen Uploads) hier verfolgen.
Die ersten 31 Tage…

An diesem Tage...

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


− 1 = 1