Slow down and relax

Psychologie-Referat, Commsy-Schulung, Klinger-Stiftungs-Sitzung, Projektmeeting KC-Edu, Krankenhausbesuche, nebenbei Studieren, arbeiten und den Umzug vorbereiten. Wenns gut lief sogar :stef: treffen.

War wohl alles ein bisschen viel die letzten Tage.

Heute gipfelte es in meinem Besuch bei Staples, als ich beim bezahlen plötzlich nicht mehr wusste, wie die PIN meiner EC-Karte ist. Mir schwirrte die ganze Zeit meine Telefonnummer durch den Kopf.

Muss jetzt erst mal relaxen, morgen noch mal Uni-Action und dann bin ich übers Wochenende raus aus dem Norden der Republik.
Ich werde nach Frankfurt fahren. Kein Rechner, kein Internet (?), nichts arbeiten, … . Vielleicht nehme ich ein Buch (was auch immer das ist) mit.
Danach bin ich hoffentlich aufgetankt für das was hier so ansteht.
Ich wünsche schon mal ein schönes Wochenende…

An diesem Tage...

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


+ 12 = 14